Aberle Aktuell

03-10-2016 11:45

Aberle sucht Fachkräfte

Bewerben Sie sich als Auszubildende(r) oder Fachkraft bei Aberle

Weiterlesen …

08-09-2016 16:57

ABERLE gehört jetzt zu PPM-Gruppe

ABERLE gehört seit September 2016 zur PPM-Gruppe und ist damit noch stärker am globalen Markt präsent. Pressemitteilung lesen ...

25-06-2015 11:10

Aberle sucht Maschinenbediener (m/w)

Wir suchen Maschinenbediener (m/w) mit CNC - Kenntnissen.

Weiterlesen …

Qualitätsmanagement

Qualität ist selbstverständlich. Deshalb muss Qualität immer wieder überprüft werden. Damit sie selbstverständlich bleibt. Oder nach einer Beanstandung wieder selbstverständlich wird.

„NULL PPM“
ist unser Ziel, allein wir ahnen, dass wir eher einen Betriebsausflug zum Mars machen werden, als gar keinen Fehler mehr in den verschiedensten Prozessen unserer Fertigung. Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Und die auch noch ins falsche Loch, wo sie sich verstecken, bis das Loch (oder sagen wir die Bohrung) beim Kunden ist und es dem Span zu dunkel wird. Er schaut mal vorsichtig aus dem Loch und schon wird er verhaftet und erst nach langen Verhandlungen wieder an uns zurückgeliefert. Langer Rede, kurzer Sinn: Fehler kommen vor!

Aus Fehlern lernen
Wir wollen in erster Linie Fehler vermeiden! Wenn sie doch einmal geschehen, wollen wir aus diesen Fehlern lernen und verhindern, dass sie noch einmal passieren. Unsere Systeme sorgen für Rückverfolgbarkeit eines fehlerhaften Teils. Wir wollen Fehler finden, analysieren, die Ursache identifizieren, das Problem an der Wurzel packen, eben aus Fehlern lernen.

Viel zu tun
für die sechs Mitarbeiter unserer Qualitätsabteilung, die ständig mit modernsten Messmethoden dem Teufel auf der Spur sind, genauer gesagt den Fehlern und ihren Ursachen. Ihre Arbeit ist sehr wichtig für uns. Wir wollen ja gar nicht auf den Mars. Lieber NULL PPM.